Forstrevier
Baumarten
Revierförster
Brennholzpreise
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

   
Gemeindewald

Brennholzpreise
Stand 11.10.2011

Aufgrund der allgemeinen Holzpreisentwicklung und der zur Zeit ständig steigenden Nachfrage nach Brennholz, wurde eine Korrektur der Preise für Brennholz aus dem Weidenthaler Gemeindewald notwendig. Diese wurden in den politischen Gremien, in gemeinsamer Absprache mit Revierförster Hubert Stuhlfauth, neu festgesetzt. Sie sind ab dem 11. Oktober 2011 gültig.

Was für die Weidenthaler Bürger erhalten bleibt, ist der 25%-ige Preisnachlass für aufgearbeitetes Brennholz zum Eigenbedarf und in haushaltsüblichen Mengen.

Polter, das ist Brennholz in langer Form, aufgearbeitet "frei Waldweg", je Festmeter*:
Buchenholz 50 Euro
Kiefer 42 Euro.
zzgl. 7 % MWSt.
(*1 Festmeter (fm) entspricht 1,4 Raummeter (rm bzw. Ster)

Die Selbstwerbung von Schlagabraum, Windwürfen oder dürren Einzelbäumen.......
Buche 8 - 15 .- €
Eiche  8 - 15 .- €
Nadelholz 8 - 10.- €
ebenfalls zzgl. 7 % MWSt.

Hinweis: Die Selbstwerbung von Schlagabraum etc.  ist nur möglich, so lange Vorrat reicht, Voraussetzung ist der Nachweis eines erfolgreich abgeschlossenen Motorsägenkurses.